PHILIPS PicoPix & Screeneo Remote App

PHILIPS PicoPix & Screeneo Remote App

Aufgabenstellung

Für einen bildgewaltigen Filmabend mit dem Screeneo Smart LED-Projektor oder für die Sales-Präsentation mit dem Pocket-Beamer. Dem Nutzer soll eine intelligente und einfache Methode geboten werden, mit den Geräten zu interagieren.

Dank integriertem WiFi kann man über DLNA eine Verbindung zwischen den Projektoren und Smartphones und Tablets im Heimnetzwerk herstellen und Inhalte direkt projizieren. Um eine nahtlose Bedienung und die beste User Experience zu ermöglichen, entstand der Wunsch nach einer eigens für die Projektoren entwickelten Remote-App, inklusive DLNA Streaming. Sozusagen alles von der Hand auf den Big-Screen.

Umsetzung

Die Philips Smart LED- und Pocketprojektoren mit WiFi-Verbindung können durch die neue Remote App einfach via iOS und Android Smartphones oder Tablets bedient werden. Zu den Funktionen der App zählen die Steuerung des Geräts mittels Trackpad, einfache Texteingabe und die Verwendung als Fernsteuerung für Screeneo und PicoPix. Über DLNA können Thumbnails von Bildern und Videos am mobilen Gerät ausgewählt und dann direkt von Smartphones, Tablets oder lokalen Medienservern wiedergegeben werden.

PHILIPS Logo
Laden im App Store
Jetzt bei Google Play

Features

    Bediene deinen neuen PHILIPS Screeneo oder PHILIPS PicoPix bequem und einfach mit ihrem Smartphone oder Tablet!

  • Steuerung des Geräts mittels Trackpad
  • Fernsteuerung für PHILIPS Screeneo und PHILIPS PicoPix
  • Bilder- und Videowiedergabe über Smartphones, Tablets oder lokalen Medienservern via DLNA
  • Einfache Texteingabe über Bildschirmtastatur am Smartphone oder Tablet
  • Anpassung der Einstellungen und Änderung der Lautstärke der Projektoren direkt aus der App
  • Automatische Suche nach Projektoren im Heimnetzwerk