simpliTV mobile App

simpliTV mobile App

Aufgabenstellung

simpliTV möchte seinen Internetkunden bestimmte TV-Sender auch via Streaming mit nativen mobilen Apps zugänglich machen. Die simpleTV App soll dabei als Schaltzentrale dienen. Mittels eines EPGs, der alle wichtigen Infos zur Sendung parat hält und man sofort per klick den Live-Stream startet, soll für Kunden die Brücke zwischen Programmplanung und Entertainment geschlagen werden. Sämtliche Ansätze der simpliTV App sollen auf Einfachheit fokussiert sein. Das bedeutet nicht arm an Funktionen, sondern einfach im Zugang und Verständnis. Die Apps sollen aber nicht nur für bestehende Abo-Kunden verfügbar sein, sondern mit vielen Features auch das simpliTV Angebot einer breiten Masse vermitteln.

Umsetzung

bitsfabrik setze die iOS und Android Versionen für Smartphones und Tablets von der gemeinsamen Konzeption bis hin zur Entwicklung um. Daraus entstand der umfassendste EPG (Elektronische Programm Guide) mit der Funktionalität, direkt in das Live-Streaming der gewünschten Sendung zu starten. Auch während des Streams, sind mittels smarten Overlays alle Infos der aktuellen Sendung, sowie der weitere Programmverlauf nachzulesen, ganz ohne den Stream verlassen zu müssen. Nahtlos ist auch das TV-Erlebnis zwischen den TV und Mobile gelungen. Nutzer steigen einfach in ihren zuletzt gesehen Sender wieder ein.  Zeitgleich zur mobilen App-Entwicklung wurde von Flimmit das Backend umgesetzt.

simpliTV Logo
Laden im App Store
Jetzt bei Google Play

Features

  • personalisierbare elektronische Programmzeitschrift aller 40 Sender
  • Live Streaming direkt aus dem EPG starten und auch in HD genießen
  • Nahtloses Erlebnis, zwischen TV und Mobile
  • Infos und Sendungsdetails wie Schauspieler und Regie immer abrufbar
  • Alles im Blick, durch smarte Playeroverlays während des Streams
  • Merkliste erstellen und über Push oder Kalendereintrag erinnert werden