bitsfabrik GmbH - Logo
Kontakt header

Deutsche Bahn ICE Portal Content Produktion

Ausgewählte Points of Interest des bitsfabrik Content Teams unterhalten die Reisenden der Deutschen Bahn auf ICE und IC Strecken

Kunde
Deutsche Bahn AG
Kategorien
Diverse
Aufgabenstellung

Die Deutsche Bahn trat an bitsfabrik mit dem Wunsch heran, das digitale Unterhaltungs- und Informationsangebot auf ihren ICE Strecken zunächst im Inland und später auch im Ausland zu erweitern. Im Rahmen des Städtejournals sollten interessante Sehenswürdigkeiten (POIs) entlang der Zugstrecke für die Fahrgäste abgebildet werden, sodass die vorbeiziehenden Städte und Landschaften erlebbar und eine Inspiration für weitere Reisen werden. Das offlinefähige On Board Service zeigt die POIs im Umkreis von etwa 50km um die jeweilige Geolocation des Zuges und ist mit Bedacht auf die mobile Netzabdeckung auch offlinefähig.

Umsetzung

Mit seiner Erfahrung rund um die Informationsaufbereitung für touristische Zwecke aus dem Kangaroute Projekt, konnte das bitsfabrik Content Team überzeugen und zunächst die Anlieferung der POIs auf den ICE Strecken übernehmen. Aufgrund der positiven Resonanz wurde das Projekt später auf die Hauptstrecken des IC Verkehrs erweitert. Die Aufgaben der bitsfabrik im Projekt beschränkte sich nicht nur auf die Contentproduktion, also das Recherchieren von POIs, Verfassen von Texten und Auswählen von Bildmaterial. Auch die generelle Zusammenstellung und intelligente Verknüpfen zwischen den Sehenswürdigkeiten wurde abgewickelt, ebenso wie die Abklärung von Text- und Bildrechten, sowie die Verschlagwortung und Kategorisierung der POIs. Entwicklungsseitig wurde die Basis des Kangaroute CMS vom Backend Team für die Anforderungen an das Deutsche Bahn Projekt adaptiert und ein eigener Exporter mit Preview Funktion für den Kunden umgesetzt.

Ähnliche Projekte